Server:KVM-Konsole: Unterschied zwischen den Versionen

Aus manitu Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „Kategorie:Root-ServerKategorie:Rettungs-System (Server) = Erklärung= Im Rettungs-System kann über eine ''KVM-Konsole'' der Bootvorgang des Produkti…“)
 
(kein Unterschied)

Aktuelle Version vom 20. April 2020, 10:53 Uhr


Erklärung

Im Rettungs-System kann über eine KVM-Konsole der Bootvorgang des Produktivsystem ausgegeben werden.

Mit folgendem Befehl kann die Konsole gestartet werden:


qemu-system-x86_64 -vnc :1 -curses -m 2048 -hda /dev/sda -hdb /dev/sdb
-hdc /dev/sdc -net nic user,hostfwd=tcp::12345-:22

Hinweise

folgende Parameter können ggf angepasst werden:

-vnc                       ( Konsole kann mittels VNC-Client geöffnet werden )
-hdx /dev/sdx              ( Angabe der Festplatten von denen gebootet werden soll )
-net nic                   ( Soll eine Netzwerkkarte geladen werden )
-hostfwd=tcp::12345-:22    ( Portforwarding von Port 22 auf Port 12345 )