Suchergebnisse

Zur Navigation springen Zur Suche springen
  • …e Geschwindigkeit (Speed) des Resync/Rebuild/Recover/Repair-Prozesses beim Software-RAID kann man über …:Root-Server]][[Kategorie:Linux (Server)]][[Kategorie:Linux Software-RAID (Server)]]
    314 Bytes (40 Wörter) - 06:13, 14. Sep. 2018
  • Der Superblock von md-Devices (RAID-Arrays) beim Linux Software-RAID existiert in mehreren Versionen: md-Devices mit Version 0.90 werden vom Linux-Kernel (insbesondere vom Rettung-System) automatisch beim Starten assemblie
    1 KB (141 Wörter) - 13:30, 13. Feb. 2012
  • …itung zeigt Ihnen, wie Sie eine defekte oder ausgefallene Festplatte eines Linux Software-RAIDs (also eine Komponente eines md-Devices) entfernen bzw. austa …hritte können theoretisch auch im laufenden System, das Sie auf Ihrem Root-Server installiert haben, vorgenommen werden. Wir empfehlen aber grundsätzlich, u
    5 KB (772 Wörter) - 03:35, 10. Jun. 2013
  • ** [[Server:Fehlermeldung "kernel: Neighbour table overflow"]] ** [[Server:Sysctl-Variablen (sysctl.conf)]]
    4 KB (399 Wörter) - 06:41, 27. Aug. 2019